Neue Silestone-Serie „Eternal“: eine wahrlich glänzende Hommage an exotischen Marmor

  • Cosentino launcht mit der neuen Serie „Silestone® Eternal“ auf der LivingKitchen 2017 sechs neue Nuancen, deren an Naturstein angelehnte Maserungen jeweils das Volumen der gesamten Platte durchdringen: Eternal Calacatta Gold, Eternal Statuario, Charcoal Soapstone, Eternal Calacatta Classic, Eternal Serena und Eternal Marquina.
  • „Silestone® Eternal“ ist – neben den Unitönen „Iconic Black“ und „Iconic White“, die ebenfalls Anfang Januar 2017 ins Programm genommen werden – die erste Silestone®-Kollektion, die mit der innovativen Cosentino-Technologie „N-Boost“ veredelt wurde. Diese verspricht mehr Glanz, eine intensivere Farbwirkung sowie eine vereinfachte Instandhaltung und Reinigung.
Lesen Sie weiter

Cosentino „erstrahlt“ auf der LivingKitchen 2017: Revolutionäre Technologien ermöglichen spannende neue Dekton®- und Silestone®-Farben

  • Auf der im Rahmen der imm cologne stattfindenden Küchenfachmesse LivingKitchen (16. bis 22. Januar 2017) präsentiert die Cosentino Group die neue Farbserie „Dekton® XGloss Natural“. Die Ergänzung der Hochglanzlinie der ultrakompakten Oberfläche Dekton® ist neben einem einzigartigen Kristalleffekt durch authentische, an edle Natursteine angelehnte Maserungen gekennzeichnet.  
  • Darüber hinaus stellt Cosentino im Januar die neue Silestone®-Kollektion „Eternal“ vor, welche dank der fortschrittlichen „N-Boost“-Technologie mit nie dagewesener Farbintensität und strahlendem Glanz überzeugt.
  • Die extra weiße Silestone®-Nuance „Iconic White“ und das besonders schwarze „Iconic Black“ sind ebenfalls Neuheiten, die mit dem von der unternehmenseigenen Forschungsabteilung entwickelten Behandlungsverfahren „Silestone® N-Boost“ aus dem Bereich der Nanotechnologie hergestellt wurden.
Lesen Sie weiter

for download click image

for download click image

Größtes Dekton®-Projekt seit Einführung des Materials realisiert: In der „Rafa Nadal Academy by Movistar“ kommen 40.000 m2 Dekton® zum Einsatz, darunter projektspezifisch entwickelte Farbtöne

Nadal_Academy_Fassade_Dekton_Strato_Dekton_Corporate Blau
for download click image
Nadal Academy by Movistar – Fassade in der Dektonfarbe Strato und einem projektspezifisch entwickelten Corporate Blau
  • In Manacor (Mallorca) wurde im Herbst 2016 die Tennisakademie von Rafael Nadal eröffnet. Architekt David Iglesias schuf hier einen architektonischen Meilenstein im Bereich der Sport- und Lehreinrichtungen und setzte dabei mehr als 40.000 m² der ultrakompakten Oberfläche Dekton® in nahezu allen Bereichen des Neubaus ein.
  • Cosentino hat für die Tennisakademie Dekton® in projektspezifischen Farbtönen produziert: In einem speziellen Corporate-Blau bildet das extrem robuste Material einen Großteil der hinterlüfteten Außenfassade. Ein zartes Weiß, welches exklusiv für das Projekt entwickelt wurde, schmückt auf einer mehr als 5.000 m² großen Fläche Böden und Wände. Weitere zwölf Dekton®-Farben aus dem Portfolio wurden u.a. für die Auskleidung der Schwimmbäder und im Spa-Bereich sowie für zahlreiche weitere Anwendungsbereiche verarbeitet. Auch die Quarzoberfläche Silestone® sowie Cosentino-Granit kommen in der Akademie zum Einsatz.
  • Die im Oktober 2016 eingeweihte „Rafa Nadal Academy by Movistar“ wurde bei der aktuellen Preisverleihung des Premio Macael als bestes spanisches Bauprojekt ausgezeichnet. 

Lesen Sie weiter

Dekton® Trilium mit zwei Awards amerikanischer Magazine ausgezeichnet

for download click image

Die erste recycelte Dekton®-Variante, der Farbton Trilium, ist eine der jüngsten Innovationen aus dem Hause Cosentino. Kürzlich wurde sie von zwei der renommiertesten amerikanischen Design- und Architekturmagazine ausgezeichnet: Das traditionsreiche Architectural Record Magazine verlieh Cosentino einen „Record Product Award 2016”, die Zeitschrift Interior Design kürte die charakterstarke Dekton®-Farbe mit einem der begehrten „Best of Year Awards” in der Kategorie Materialien und Oberflächen.

Lesen Sie weiter

Cosentino Austria Jungkoch-Award für vegane Küche geht an Raimund Jung (18)

for download click image

Der Cosentino Austria Jungkoch-Award für vegane Küche 2016 geht an einen Jungkoch namens – Jung! Cosentino Austria-Chef Oliver Reitter, der das Finale des Awards am 25. November im MAK gemeinsam mit dem veganen Hauben-koch und Jury-Vorsitzendem Siegfried Kröpfl präsentierte, beteuerte bei der Preisübergabe schmunzelnd: „Der Name war nicht das Entscheidende für den Gewinn.“

Lesen Sie weiter

Die Cosentino Group sponsort spanisches Design-Projekt und ist offizieller Partner der Osloer Architekturtriennale

Die zehn Entwürfe von Bollería Industrial
for download click image
Die zehn Entwürfe von Bollería Industrial
  • In ihrem Projekt „Managing Dissidence“ hat das Design-Studio Bollería Industrial Normen und Verhaltensmuster in Flughäfen beleuchtet und dazu passende ironische Apparate entworfen.
  • Für ihr Projekt haben sich die Designer für Silestone® und Dekton® von Cosentino entschieden.
  • Die Entwürfe sind im Rahmen der Osloer Architekturtriennale noch bis zum 27. November im Norwegischen Nationalmuseum für Architektur und im Flughafen Gardermoen zu sehen.

Lesen Sie weiter

Weiß, weißer, Iconic White! Die neue Silestone®-Farbe steht für nie dagewesene Reinheit

 

Küchentresen – Silestone Iconic White

  • Der Name des neuen Weißtons der Silestone®-Farbkollektion spricht für sich: „Iconic White“ ist einzigartig, hat einen ausgeprägten Charakter und verkörpert Superlative: Er ist reiner, glänzender und leuchtender als alle bisher auf dem Markt verfügbaren weißen Oberflächen.

Lesen Sie weiter

Cosentino erobert Neuseeland und stärkt seine Position in Ozeanien

for download click image
Lesen Sie weiter